Get Adobe Flash player

Autocross History News

 

 

 

Nachruf: Helmut Vieker - Ein Urgestein im Autocross


1970 stieg Helmut Vieker aktiv in den Autocross Sport ein. Am Anfang erst mit einem VW Käfer, ab ca. 1987 dann im Spezialcross und Vieker war ein Fahrer und Tüftler, der überall an den Start ging und sich ständig weiter entwickelte.

Zu Beginn im DRCV, dem DRCV blieb er eigentlich während seiner ganzen Motorsportlaufbahn treu, aber Vieker versuchte sich auch in anderen Meisterschaften – suchte immer die Herausforderung. Überwiegend im DRCV unterwegs war Helmut Vieker von 1970 bis Mitte der 90ziger Jahre. Sein zweites Steckenpferd zu dieser Zeit, die Sauerland – Meisterschaft (WACV), Vieker hatte einfach Spaß am Autocross - Sport. Neben diesen beiden Serien der freien Szene, wechselte Helmut Vieker später in die INAC oder auch für einige Jahre in den Deutschland Pokal – und immer erfolgreich.

Das Helmut Vieker aber bereits in den 80ziger Jahren auch in den Lizenzsport einstieg, das war zu der Zeit eher eine Ausnahme. Man war sich nicht grün, die Freie Szene und der Lizenzsport waren wie Feuer und Wasser, Vieker störte dieses nicht, er wagte den Schritt in den Lizenzsport, zu der Zeit noch mit einem Eigenbau mit BMW Motor meine ich. Er startete damit in der Norddt. – ADAV Veedol Pokal Serie, oder später im Deutsch – Dänischem Autocross Pokal.

Auch hier kam langsam aber stetig der Erfolg und so fuhr Vieker dann auch aktiv und erfolgreich in der Deutschen Autocross – Meisterschaft mit. Legendär sein Spezialcrosser mit VW Motor – später dann ein Spezi mit Motorradmotor. Helmut Vieker wagte sogar den Start bei einigen EM Läufen , er blieb nicht stehen, sondern ging immer weiter in verschiedene Meisterschaften an den Start.

Zu der Zeit in der Vieker sich in der DM tummelte, speziell in der großen Klasse, hießen seine Gegner z.B. Wolfgang Griem – Wolfgang Schwarz – Robert Behr – Horst Uhlenbrok – Fred Klostermann usw. usw. – auch später in der Klasse bis 1600ccm musste er sich mit den Topfahrern der damaligen DM messen und Vieker brauchte sich nicht verstecken – er war eine feste Größe zu der Zeit in der Autocross DM.

Von daher finden wir, passt der Titel – ein Urgestein im Autocross für Helmut Vieker vortrefflich.

Ein Portrait über Helmut Vieker findet Ihr hier: >>>
  

 

22.03.2016

 

Update Februar 2017

 

 

Ein kleines Update geht heute Online. Es handelt sich um den 1. Teil einer Bilderserie vom 1. Autocross des MSC Mölln 1971.

Alle Bilder schickte uns Gerd Vogler. Vielen Dank dafür.

Hier nun der Link zu den Fotos

 

Viel Spass beim ansehen wünschen

Buchse und Thomas

 

19.02.2017

 

 

 

Nachruf:   Helmut Klein

Am 12.12. 2016 verstarb Helmut Klein.  Helmut Klein gehörte zu den Pionieren im Autocross – Sport. Bereits  in den 70iger Jahre gehörte Klein zu den Top – Leuten in der Autocross – Szene und zwar als Fahrer, Fahrzeughersteller, Motoren- und Getriebebauer.  Seine Fahrzeuge liefen unter der Bezeichnung AFM und waren mit VW oder Renault - Motoren bestückt. Seiner Zeit war das Team Rennsporttechnik Klein eine schlagkräftige Mannschaft, wenn es um Klassensiege – Bahnrekorde oder Gesamtsiege ging,  die Fahrer hießen Helmut Klein, Hermann Braatz und Erwin Schmidt.  
Noch bis in den Oktober 2016 war Klein als Getriebefachmann aktiv und hatte immer noch Ideen die er umsetzen wollte.

Ein Portrait über Helmut Klein findet Ihr hier: >>>
  

 

27.12.2016

 

 

 

Zum Jahresende möchten wir Euch noch ein kleines Update bieten. Hier zwei Filme aus den Anfangsjahren der DARG, bzw. des DRCV

Die Filme haben wir schon vor längerer Zeit von dem 2016 verstorbenen Horst Pfannkuche bekommen. Post mortem sagen wir vielen Dank für diese alten Erinnerungen.

  

 

Thomas und Buchse

23.12.2016

 

Update Oktober 2016

 

Lieber History Freunde,
lange hat es gedauert,  jetzt  mal wieder ein kleines Update.


Der Birkenring in Hoope war sein Kind - bereits vor einiger Zeit verstarb der ehemalige Vorsitzende der MSG Bremen Nord,  Jonny Okuniek. Okuniek war einer der ganz Großen im Autocross seiner Zeit, Mitglied in der ONS – Veranstalter usw. unter ihm erblühte die MSG Bremen Nord, mit ihrer anspruchsvollen Rennstrecke, zum Top – Veranstalter im Autocross. Ob Deutsche Meisterschaft oder Europameisterschaftsläufe, Jonny Okuniek holte diese Rennen nach Hoope, legendär die Veranstaltung zum Nationen Cup – der Europameisterschaft der Nationalmannschaften. Es war immer interessante mit Okuniek über den Autocross – Sport zu sprechen, bis zum Schluß besuchte er die Veranstaltungen auf dem Birkenring – hier sein Portrait: Jonny Okuniek


Des weiteren haben wir Ergebnislisten aus dem Jahre 1980 dabei und zwar von den Rennen in Butzbach – Michelstädt und Rendsburg.


Außerdem 4 Bilder von Bernd Ahnendorp im Ordner unsortierte History Fotos und mehrere Bilder aus dem Besitz von Ferdie de Boer aus Hollenburg 1983.


Wir bedanken uns bei Michael John, Bernd Ahnendorp, Ferdie de Boer und Roy Pähler von Pähler Motorsport

 

09.10.2016

 

Update Juni 2016

 

 

Nach  langer Pause, jetzt wieder ein kleines Update mit Fotos von Mirec  Absolon.
Die  Bilder sind zu finden unter Fotos – unsortierte Fotoalben.


Wie uns bekannt wurde, verstarb vor kurzem der ehemalige Autocross - Fahrer
Harry Vörtmann. Vörtmann war in den 70iger Jahren überwiegend in Norddeutschland am
Start und konnte hier viele Klassensiege – Gesamtsiege oder Bahnrekorde einfahren.

Bis demnächst Buchse und Thomas


Wir bedanken uns für die Bilder bei Mirec Absolon

 

 

 

 

09.06.2016

 

Update 2016

 

 

Hallo,
auch in diesem Jahr wird die Fotoserie von Ferdie de Boer weitergeführt, dieses mal sind die
Bilder aus der Zeit von 1985 – 1989.
Ebenfalls haben wir einen kleinen
Bericht aus der Zeitschrift - motor-revue -  aus der Tschecheslowakei dabei und eine Serie Videos Autocross Zitavany 1986
– 1998 von Mirec Ab

Bis demnächst
Buchse und Thomas
Wir bedanken uns bei Roy Pähler, Ferdie de Boer, Mirec Ab und Michael John

 

 

 

Bis demnächst
Buchse & Thomas

 

21.03.2016

 

Update --- Update

 

Ein neues Update mit Bildern und einem Zeitungsbericht haben wir für Euch online gestellt. Erneut natürlich wieder Bilder aus dem  Besitz von Ferdie de Boer, diese Serie  wird uns noch eine Weile begleiten. Auf diesen Bildern ist  nicht nur Ferdie de Boer zu sehen, sondern auch andere ehemalige Aktive aus der Zeit, ein Bild stammt sogar aus der Anfangszeit vom Ferdie de Boer. Dazu Bilder von Helmut Klein, einem Pionier des Autocross Sports, seine Bilder stammen aus den Jahren 1970 – 1974  und geschickt hat sie uns sein Sohn Götz Klein. Der Zeitungsbericht ist ebenfalls von Götz Klein geschickt worden und stammt  aus den Anfängen des Cross Sports.

Bilder Ferdie de Boer 70iger Jahre1980 - 1984 - Bilder Helmut Klein - Zeitungsbericht

Bis demnächst

Buchse und Thomas

Wir bedanken uns bei Roy Pähler – Götz Klein und Ferdie de Boer

 

 

 

Bis demnächst
Buchse & Thomas

 

28.12.2015

 

 

 

24.12.2015

 

Liebe Autocross Fans und Besucher dieser Seite, wir haben einmal ein Anliegen in eigener Sache !!!!!!!

 

Uns ist vermehrt aufgefallen, das Bilder dieser Seite herunter geladen, kopiert etc. werden und dann auf anderen Seiten, Gruppen (FB) usw. wieder auftauchen. Wir sind sicher die Letzten die etwas dagegen haben wenn man uns wenigstens vorher einmal anschreibt und fragt. Der Grund ist ganz einfach der,

a) erstens gehört es sich so und

b) sind einige Bilder uns zur Verfügung gestellt worden mit dem Hinweis, für Eure Seite ja, aber wir möchten nicht das unsere Fotos im ganzen Netz auftauchen oder benutzt werden.
 

Gruß
Thomas und Buchse

 

 

26.11.2015

 

Update Nr. 7 / 2015

 

 

Ein kleines Update nach etwas längerer Pause und zwar mit weiteren Fotos aus der Bilderserie von Ferdie de Boer / Roy Pähler und dazu ein Portrait des ehemaligen DAV Vorsitzenden Manfred Rethmann.


Wir bedanken uns bei Manfred Rethmann, Ferdie de Boer und Roy Pähler
 

 

Bis demnächst
Buchse & Thomas

 

13.11.2015

 

Update Nr. 6 / 2015

 

 

Hallo liebe History Freunde,
wir machen weiter mit der Fotoserie von Ferdie de Boer – 6 Bilder im Bereich 1980 – 1984. Die Fotos zeigen Ferdie de Boer bei einem Rennen auf dem Floraring in Elmshorn. Weitere Bilder hat Gerd Vogler beigesteuert, diese stammen aus den Anfängen des Cross Sports beim MSC Mölln.
Zum Abschluss nach längerer Zeit mal wieder ein Portrait, Udo Barkentien war so nett und hat uns ein Portrait zukommen lassen.


Wir bedanken uns bei: Gerd Vogler – Roland Neumann – Udo Barkentien – Roy Pähler und Ferdi de Boer


Bis demnächst
Buchse & Thomas

 

02.09.2015

 

Update Nr. 5 / 2015

 

Das aktuelle Update beinhaltet eine Bilderserie, die wir von Roy Pähler bekommen haben. Die Bilder stammen aus dem Besitz des ehemaligen Fahrers  Ferdie de Boer und Roy Pähler hat uns diese nun zukommen lassen. Ferdie de Boer war ein ganz schneller Spezialcross Fahrer, der nicht nur in Holland, sondern auch in  Deutschland ( überwiegend Norddeutschland) und in der Autocross Europameisterschaft an den Start ging.
Da es sehr viele Bilder sind, die nicht nur Ferdie de Boer, sondern auch viele viele andere Fahrer aus seiner Zeit zeigen, beginnen wir in diesem Update mit Brno 1983 und Heide Siegerehrung 1983. Wir werden in den nächsten Updates diese Bilderserie forstsetzen und so nach und nach online stellen.



Wir bedanken uns bei Roy Pähler und Ferdie de Boer
Thomas und Buchse

 

22.07.2015

 

Update Nr. 4 / 2015

 

 

Ein neues Update ist online und wie wir finden, ein richtig schönes. Die letzten Fotos der Bilderserie Autocross Elmshorn (1985  – 1989) sind heute im Update dabei, ebenso ein seltenes Poster/Plakat aus dem Jahre 1981 vom EM Lauf in Nova Paka.

Auf dem Poster / Plakat sind zusehen, Karl Wöber (A)  im Jim Beam Eb-Porsche und Peter Derber (D) mit seinem Porsche 911SC.

Ein kleines Highlight ist dann das Heft, AC – erstes  Auto–Cross Magazin aus dem Jahre 1971, dieses Heft stellen wir komplett zum Lesen online.


Wir bedanken uns bei Axel Einfeldt und Michael John


Bis demnächst Buchse & Thomas John


 

19.05.2015

 


 

17.05.2015

 

Update Nr. 3 / 2015

 

So, Ostern ist lange vorbei, die neue Saison im Autocross steht bevor, daher noch schnell ein kleines Update zur Einstimmung.
In diesem Update findet Ihr unter Lizenz das Programmheft vom Autocross Neuburg 1991 und die dazu gehörige Ergebnisliste der Klasse 6 – Spezialcross Fahrzeuge über 1600ccm.
Außerdem die Ergebnisliste der ADAC Gaumeisterschaft Schleswig – Holstein aus 1988.
2 Bilder - Gründau 1992 schickte uns Michael Elstner und unsere Bilderserie Autocross Elmshorn 1985/86 ist auch wieder dabei.

Wir bedanken uns bei Udo Brandt – Michael Elstner und Michael john

Bis demnächst Buchse &  Thomas


 

19.04.2015

 

Update Nr. 2 / 2015

 

Liebe History Freunde, hier nun ein kleines Fotoupdate

Giovanni Raimondi aus Italien hat uns einige alte Fotos aus den 70er Jahren zur verfügung gestellt.

Grazie Giovanni


Klick auf das Bild

Thomas und Buchse

05.03.2015

 

Update Nr. 1 / 2015

 

Liebe der Freunde der Autocross History

Hier haben wir nun das erste Update im Jahr 2015


Karl Edelmann hat uns wieder mit reichlich Programmheften aus 1972 versorgt.

Ausserdem haben wir ein Video " Autocross Elmshorn" von Thomas Jacobsen bekommen

Auch ein Video aus den 80er Jahren haben wir beim stöbern noch gefunden. Die Quelle ist uns leider unbekannt

 

 

 

 

 

Wir bedanken uns bei Karl Edelmann und Thomas Jacobsen
Thomas und Buchse

 

 

15.02.2015

 

Update Nr. 7 / 2014

 

So Freunde, kommen wir nun zum letzten Update in diesem Jahr


Es sind wieder viele Fotos dabei und zwar in dem Bereich Lizenz 1970-1974, diese Bilder stammen von Karl Edelmann.

In dem Bereich Lizenz 1985-1989 erneut Fotos von Elmshorner Rennen auf dem Floraring in Klein Nordende.

Dazu kommt ein erster Einblick in die Zeitschrift Intercross, diese bekamen wir von Axel Einfeldt und dann haben wir noch das Programmheft Autocross Europameisterschaftslauf Mölln 1983 im Gepäck.
Wir bedanken uns bei Axel Einfeldt – Karl Edelmann und Michael John

Zum Ende des Jahres möchten wir noch einmal Danke an alle sagen die diese Seite immer wieder mit neuem Material versorgen, genauso wie denen die diese Seite besuchen.
Wir wünschen Euch ein FROHES WEIHNACHTSFEST und einen GUTEN RUTSCH ins neue Jahr.
Gruß
Thomas und Buchse

 

20.12.2014

 

Nachruf Siggi Hölling

 

 

Siegfried Hölling

Am 23.10.2014 verstarb Siegfried Hölling im Alter von 56 Jahren.
Siegfried Hölling war viele Jahre als Fahrer im Norddeutschem Autocross Pokal, DM Rennen und den EM Läufen in Norddeutschland am Start.
Nach seiner aktiven Zeit als Fahrer unterstütze er noch viele Jahre seinen Verein, die MSG Bremen Nord bei ihren Veranstaltungen, genauso wie später seinen Sohn Stephan bei seinen Rennen in der Jugend des IDC.
Herzliches Beileid an seine Familie.

Buchse und Thomas

 

 


 

 

Alois Havel (CZ) verstorben

 

Am 24.10.2014 verstarb im Alter von 69 Jahren die tschechische Autocross Legende

Alois Havel

Die Beisetzung erfolgt am 29.10 um 14.00 Uhr in der Trauerhalle auf dem städtischen Friedhof von Kopřivnice (CZ)

 

Herzliches Beileid an die Hinterbliebenen

 

Alois Havel war 20 Jahre im Autocross aktiv. In seiner Karriere wurde er zweimal tschechischer Meister, zweimal tschechischer Vizemeister und viermal Vize Europameister

 

Hier findet ihr ein Portrait von Alois Havel

 


 

 

Update Nr. 6 / 2014

 

Nach nun doch etwas längerer Zeit ein kleines Update mit Fotos – Ergebnis- und Starterliste  plus zwei Videobeiträge.

Video Nr. 1 zeigt den EM Lauf aus dem Jahre 1998  in Faleyras (F) u. a. ist Uwe Freischlad in diesem Beitrag zu sehen. Das 2. Video zeigt einen Rückblick ins Jahr 1984 zum Birkenring in Hoope. Dieser Bericht wurde bei einem Lauf zur Europameisterschaft in Hoope aufgezeichnet und im Mittelpunkt steht der ehemalige MSG Bremen Nord Fahrer Peter Röhrig. Wer gut hinschaut erkennt in dem Video auch noch andere Fahrer aus dieser Zeit, sowie den damaligen Rennleiter der MSG Bremen Nord. Bei den Ergebnislisten handelt es sich um die Endwertung der ADAC Autocross Gaumeisterschaft Schleswig Holstein 1990 und dem Programmheft vom Autocross 1991 Klosterfelde. Zum Schluß dann die Fortsetzung der Bilderreihe – Floraring Klein Nordende / Elmshorn.

Wir bedanken uns bei: Udo Brandt und Michael John

Hier die Links:

Bilder 1985 – 88 Elmshorn Floraring

Endwertung Gau Schleswig Holstein                Programmheft Klosterfelde

Video 1:  Faleyras (F) 1998                 Video 2: Birkenring Hoope 1984                     


Bis demnächst  - Buchse & Thomas -  -

 

24.09.2014

 

Update Nr. 5 / 2014

Hallo History – Freunde,

hier ein kleines Update mit  12 Fotos vom Autocross Elmshorn.

Alle Bilder stammen aus dem jahre 1985 und zeigen viele bekannte Fahrer, die sich  damals in der Norddt. Autocross -  Szene getummelt haben. Der Floraring in Klein Nordende b. Elmshorn war eine kleine, aber schöne Rennstrecke und gehörte zu den Traditionsbahnen in Norddeutschland.

Bilder 1985 Elmshorn

Wir bedanken uns bei Michael John

Gruß Buchse und Thomas

 

18.07.2014

 

Update Nr. 4 / 2014

Liebe Autocross – History - Freunde,


hier nun das vierte Update des Jahres 2014. Diesmal fällt es etwas kleiner aus, aber nicht uninteressanter. Wir haben von Dirk Pommerencke eine neue DVD erhalten mit einem Film über den Nationen Cup 1993 in Nova Paka, den Deutschland damals gewinnen konnte. Fahrer für Deutschland waren Oswin Büchl, Wolgang Griem, Horst Uhlenbrock, Robert Behr und Walter Ebeler.


Außerdem erhielten wir noch zwei Programmhefte von Andreas Brosch. Ein Heft vom ADAC Autocross Schloss Heidelberg 1984 und ein Heft vom Autocross in Reutlingen 1987

Hier die Links:

Film Nationen Cup Nova Paka 1993

Programmheft Schloss Heidelberg 19984

Programmheft Reutlingen 1987

 
Wir bedanken uns bei: Dirk Pommerencke und Andreas Brosch


Viel Spaß wünschen Euch  Thomas und Buchse

 

24.05.2014

 

Update Nr. 3 / 2014

Liebe Autocross – History - Freunde,

das dritte Update in 2014 ist nicht ganz so gross wie das letzte, aber nicht weniger Interessant

Karl Edelmann und Friedrich Eckhardt haben uns mit 3 DVD´s versorgt auf denen über 3 Std. historisches Filmmaterial zu finden ist

Hier die Links zu den Filmen:

Autocross EM - MSC Schlüchtern 1988

 

Autocross 1973 - 1980 -  Rüsselsheim/Bauschheim 1973 , Nieder-Kainsbach 1973, Schlüchtern 1975, Darmstadt 1975, Michelstadt 1979, Schaafheim1979, Roßdorf 1979, Michelstadt 1980, Darmstadt 1980

 

Autocross Nieder - Kainzbach 1986/87


Wir bedanken uns bei: Karl Edelmann und Friedrich Eckhardt


Viel Spaß wünschen Euch  Thomas und Buchse

 

10.04.2014

 

Update Nr. 2 / 2014

Hallo  liebe Autocross – Freunde,

nicht kleckern, sondern klotzen ist angesagt, das 2. Update in diesem Jahr kann mit weiteren Videos, Bildern, Terminplan und Berichten plus einem interessanten Wagenpass, der aus dem Jahre 1977 stammt, aufwarten.

Die Bilder stammen von Ronny Thümer und zeigen Peter Mücke mit seinem Spezialcross in Seelow und Nova Paka sowie einige aus eigenem Besitz und zwar aus den Jahren 1986/87 Uelzen und Hoope.

Die Videos in diesem Update hat uns Dirk Pommerencke geschickt und zeigen Wolfgang Griem in der Saison 1994 bei seinen Einsätzen in der  DM, aber auch bei einigen EM Läufen.
Natürlich sind in den Videos auch viele nat. wie int. Fahrer zu sehen wie z.B.Oswin Büchl – Wolfgang Schwarz – Andreas Moorlampe – Henk Oppelar – Jürgen Wolf usw…

Der Wagenpass wurde von Götz Klein beigesteuert und ist deshalb so interessant, da es der Wagenpass vom AFM 13 ist, also eines der letzten Fahrzeuge das von Helmut Klein gebaut wurde. Dieses Fahrzeug wurde seiner Zeit von  Harry Vörtmann aus Norddeutschland gekauft und eingesetzt.

Axel Einfeldt schickte uns 2 interessante Zeitschriften die nur für den Cross-Sport heraus gebracht wurden, aus der – Intercross – haben wir Berichte des Jahres 1972 ins Update eingefügt – weitere werden folgen.

Dann ein Terminplan für die Autocross DM 1977  und 2 Berichte aus der Rennsportwoche – ebenfalls eine ehemalige Motorsportzeitschrift.

Für den Lizenzfreien Bereich haben wir von Frank Altstädt ein Video vom Morgenbruch Ring in Ahlen aus dem Jahr 1984 bekommen

Hier die Links zu den Beiträgen:


Bilder Peter Mücke              Bilder Uelzen und Hoope

Wagenpass Harry Vörtmann      Terminplan DM 1977

Videos Wolfgang Griem       Berichte Rennsportwoche 1977

Berichte Intercross       Video aus Ahlen 1984

Wir bedanken uns bei: Ronny Thümer – Götz Klein – Michael John – Axel Einfeldt – Willi Rösel – Jürgen Lafery - Frank Altstädt und Dirk Pommerencke



Viel Spaß wünschen Euch  Thomas und Buchse

 

20.02.2014

 

Update Januar 2014

Das Januar Update beinhaltet mal wieder ein bisschen was aus dem lizenzfreien Bereich. Die Fotos, Berichte usw. bekamen wir von Andy Kilp. Außerdem haben wir 4 neue Videos Online. Das EM Rennen in Nova Paka 1983 stammt von André Matula (CZ). Hinzu kommt noch der lange verschollene Eurosport Bericht vom EM Rennen in Vinaros (E) 1995 und das B - und A - Finale vom EM Rennen in Schlüchtern 1995

Hier die Links:

Fotos Lizenzfrei 1975

Berichte und Diverses Lizenzfrei 1975

Video EM Nova Paka 1983

Video EM Vinaros (E) 1994

Video EM Schlüchtern (D) B-Finale 1994

Video EM Schlüchtern (D) A-Finale 1994

 

Wir bedanken uns bei : Andy Kilp, André Matula und einem edlen Spender


Viel Spaß wünschen Euch  Buchse und Thomas John

 

16.01.2014

 

 

22.12.2013 

 

Update November 2013

Nach 2 Monaten ist es mal wieder Zeit für ein Update der History – Seite und wir glauben, das dieses Update für (fast) jeden Besucher der Seite etwas bietet.
Wir haben einige Ergebnislisten und Bilder von Karl Edelmann aus den Jahren 1972 dabei, dazu kommen über 25 Bilder von Leon Drees  für den unsortierten Bereich und einige Bilder aus dem Jahr 1985 vom Floraring Elmshorn die Michael John beisteuerte. Ebenfalls von Michael John stammt das Programmheft aus dem Jahre 1977 vom Auto- Cross in Nürnberg.

Hier die Links:


Ergebnislisten Karl Edelmann       Programmheft  Auto – Cross  Nürnberg 1977

 

Bilder Karl Edelmann

Bilder Floraring Elmshorn

Bilder Leon Drees

Werbeaufkleber MSG Bremen Nord

 

Wir bedanken uns bei : Karl Edelmann, Leon Drees und Michael John


Viel Spaß wünschen Euch  Buchse und Thomas John

 

24.11.2013 

 

Update September 2013

Nach längerer Sommerpause haben wir heute ein kleines Bilderupdate hochgeladen.

Im Bereich lizensierter Autocross Sport 1970 - 1974 findet ihr 10 Fotos die uns Karl Edelmann zur Verfügung gestellt hat.

Unter "unsortierte Fotoalben" haben wir 2 neue Fotoserien eingefügt. Beim letzten EM Rennen in Maggiora hat uns Marco Zanetta eine CD mit mehreren Fotos von seinem Heimrennen geschenkt. Auch Stefan Drees und Holger Lichtenberg schickten uns mehrere Bilder für diesen Bereich. 

Vielen Dank an Karl Edelmann, Marco Zanetta und Stefan Drees für die Zusendungen

Hier die Links:


Bilder Karl Edelmann

Bilder Marco Zanetta und Stefan Drees

 

Thomas und Buchse

 

28.09.2013 

 

Update Juli 2013

Unser neues Update beinhaltet einen Bericht vom Estering aus dem Jahre 1971, einige Bilder aus den Jahren 70 - 75 - 85 und 2003 plus ein Video " Autocross in Griesheim 1971" . Weiterhin haben wir von dem Italiener Marco Zanetta einige schöne Fotos zur Verfügung gestellt bekommen. Leider kann man diese Fotos kaum noch zuordnen, sodas wir eine neue Rubrik "Unsortierte Fotoalben" geschaffen haben. Hier kommen in Zukunft alle Bilder rein von denen wir keine weiteren Infos haben.

Wir bedanken uns bei: Michael John, Roland Neumann, Heiner Ropers, Frank Rottluff, Hans-Peter Wollmann und Marco Zanetta (I)

Hier die Links:
Bild: Waldemar Neumann

       

Bild: Autocross Elmshorn 1985

    

Bild: Estering 2003

Bericht Estering 1971

Neues Fotoalbum " Unsortierte Bilder" von Marco Zanetta

Video Autocross in Griesheim 2.5.71:


 

Thomas und Buchse

 

20.05.2013 

 

Update Mai 2013

In diesem Update haben wir das Fahrerportrait von Hans Peter Mehl online stellen können und ebenfalls für den Lizenzfreien Bereich schickte uns Paul Halle Fotos die Helmut Sand die ihn bei seinen Renneinsätzen zeigen. Für den Lizenzbereich hat uns Manfred Rethmann Berichte – eine Autogrammkarte und ein Foto von  Walter Ebeler geschickt.

Hier die Links:

Bilder Halle/Sand :



Portrait Hans Peter Mehl



Berichte Ebeler:



Wir bedanken uns bei Paul Halle – Hans Peter Mehl und Manfred Rethmann

 

Thomas und Buchse

 

20.05.2013 

 

 

Sehr geehrte Besucher von Autocross-History.de.

Nach über 6 Jahren mit dem alten Frontpage Design haben wir der Seite einmal ein modernes Update verpast und auch gleich auf ein CMS System gewechselt. (An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an Ralf Brand für die Hilfe bei dem Template)

Über das Kontaktformular könnt ihr uns jetzt auch ohne Email Client eure Fotos oder änliches zusenden.

Im Bereich TShirts könnt ihr euch in einem Spreadshirt Shop diverse Dinge von der Autocross-History bestellen. Pro Artikel kommen 2€ einem wohltätigem Zweck zu Gute. Am Ende des Jahres werden euch an dieser Stelle darüber informieren. Die letzten beiden Spendenaktionen gingen an ein Kinderhospitz.

Zum Start der neuen Seite können wir euch ein sowohl aus dem Linzensport Bereich , wie auch aus dem lizenfreien Bereich etwas bieten:

Fotoserie vom Autocross Oeventrop 1972 - 1974 (Quelle: Marc Rosenkranz)

Fotoserie vom Autocross Buxtehude 2003 (Quelle: Thomas John)

 

Nun wünschen wir euch viel Spass auf dieser Seite, das Team von Autocross-History

Gerne dürft ihr uns auch eure Meinung über die Seite in unser Gästebuch schreiben. Wir freuen uns über jeden Eintrag.

 

Thomas und Buchse

 

01.04.2013 

 

Copyright © 2013-2017. All Rights Reserved.
Impressum