Get Adobe Flash player

[[block]]

Fahrerportrait Hans-Peter Mehl

 

   

   
Name: Hans-Peter Mehl
Geb.: 07.09.1955
Wohnort: 72131 Ofterdingen (D)
Beruf: KFZ-Meister, TÜV-Prüfer
   
   
   
   
   
   
   
   
     
Wie und wann bist Du zum Autocross-Sport gekommen ? : Im Alter von 18 Jahren besuchte ich zum ersten Mal ein Autocross-Rennen in Reutlingen. Vom ersten Augenblick an hatte mich dieser Sport in den Bann gezogen, was mich veranlasste, anschließend noch mehrere Rennen als Zuschauer zu besuchen.

Als ich mich im Alter von 30 Jahren beruflich veränderte, fand ich eine Anstellung in der gleichen Firma, in der Helmut Wild (später 4 facher Europameister), bereits früher als Auszubildender tätig war. Von Beginn an, so zu sagen seit der ersten Stunde in der Helmut Wild seine Autocross-Karriere startete, begleitete ich ihn zu den Rennen als Renn-Mechaniker, Motivator und guten Kumpel!

Im Winter 1987/88 baute ich, ohne Helmuts Wissen, mein erstes Autocross-Car (VW-Scirocco), mit den ich beim ersten Rennen 1988 in Neuenburg gegen ihn antrat. Leider ohne Erfolg!   
     
Wie lange warst Du aktiv usw. ? : 1988 absolvierte ich mein erstes Rennen in Neuenburg und bin bis heute immer noch aktiv! Ein Ende ist nicht abzusehen.
     
An welchen Meisterschaften / Serien hast Du teilgenommen ?: Schwarzwald-Bahr Meisterschaft
Schweizer Meisterschaft
3- Nationen Cup
     
Erfolge im Autocross(Rennen/ Meisterschaften): Klasse 2:
1988 bis 2003 Schwarzwald-Bahr Meisterschaft
Davon die ersten beiden Jahre auf Platz 11 und danach 9, anschließend permanent unter den ersten 3 Fahrern im Gesamt-Klassement.
1994: Gewinn der Schwarzwald-Bahr Meisterschaft

Klasse 8:
2005 bis 2012: Diverse Siege und Platzierungen
SCCT-Clubmeisterschaft: 1988 bis 2012: Clubmeisterschaft des Stock-Car-Club Trossingen e.V. (SCCT)
Beste Platzierung: Platz 3 - In den Jahren erreichte ich mehrfach eine Platzierung unter den besten 10 Fahrern des Vereins.
Die Summe der Erfolge: In den Jahren von 1988 bis 2012 errang ich bei den Autocross-Rennen insgesamt 105 Pokale.
     
Was für Fahrzeuge hast Du gefahren: 1988 bis 2005: VW Scirocco 1 GTI - Serienfahrzeug - „3- Nationen Cup“- Klasse 2
2005 bis heute: AUDI 80 Quattro - Turbo 10 V - 240 PS - „3- Nationen Cup“- Klasse 8
     
Vorbilder/größte Konkurrenten: Helmut Wild - Bernhard („Paule“) Gehl - Sebastian Loeb
     
Lieblingsstrecken : Trossingen - Glattfelden - Albbruck - Pfeffelbach 
     
Besonderes / schönstes Erlebnis für Dich im / beim Autocross : Mein Final-Rennen, bei dem ich 1994 den Titel in der Schwarzwald-Bahr-Meisterschaft errang:

Ich wurde mit meinem Scirocco damals, in Führung liegend, von Bernhard („Paule“) Gehl abgeschossen. Das tat diesem furchtbar leid und fair wie „Paule“ nun mal ist, wartete er in der nächsten Kurve auf mich, um mich dann wieder an sich vorbei zu lassen!!
Ein unvergessliches Erlebnis!!
     
Besuchst Du heute noch Autocross – Veranstaltungen (wenn ja – welche ) : Ja oft - vorwiegend Rennen im „3- Nationen Cup“
     
Hobbys:

Tischtennis (aktiv)
Oldtimer
Unimog

www.autocrossfreunde-steinlachtal.de

 

  

[[/block]]

Copyright © 2013-2017. All Rights Reserved.
Impressum